In der Komfortzone auf die Karriereleiter. 

Was würdest Du machen, wenn Du nicht arbeiten müsstest? Vermutlich irgendwas mit Strand und Sonne, Freunden und Familie oder mitreißenden Partys. Oder vielleicht träumst Du auch von einzigartiger Natur und Freiheit von Körper und Geist.

Und wenn dann irgendwann auch das langweilig wird, kommt der Wunsch nach Sinnhaftigkeit, Wertschätzung und persönlicher Weiterentwicklung. Das sind die Gründe, warum wir bei Mediaopt arbeiten und nach den folgenden Visionen streben:

 

Persönliche Herausforderungen

Wir wollen Aufgaben, die uns herausfordern. Sie zu bewältigen bereitet uns Freude und es sind unsere Erfolgserlebnisse, weshalb wir gerne arbeiten.

 

Lebenslanges Lernen

Das Wissen vermehrt sich exponentiell und die Gesellschaft verändert sich rasant. Wir wollen die Zukunft mitgestalten und dafür sind wir bereit stetig von einander zu lernen.

 

Exzellenz erreichen

Der globale Wettbewerb bestimmt die Wirtschaft und die Existenz unser Auftraggeber. Um hier Schritt zu halten, wollen wir gemeinsam nach Exzellenz streben. 

 

Anspruch auf Optimierung

Beste Qualität hat nur so lange Bestand, bis etwas Besseres gefunden wurde. Also nehmen wir uns die Freiheit immer wieder neu über Lösungen nachzudenken.

Software Engineers and Product Owner.

Die Arbeit bei Mediaopt ist frei von Hierarchien und positionsbezogenen Allüren. Recht hat die beste Idee und wer Verantwortung übernehmen möchte. Von Projekt zu Projekt kannst Du unterschiedliche Rollen übernehmen oder Dich in einer Rolle weiterentwickeln. Wir brauchen Kollegen, die sich entweder als Software Engineer oder ProductOwner angesprochen und wohlfühlen.

 

Die Aufgaben- und Kompetenzbereiche des Software Engineers sind vielfältig und so sind z.B. die Spezialisierungen des DevOpt Engineer, Data Scientist oder Frontend Developer herzlich willkommen.

Der Product Owner sollte seine Kernkompetenz auf der Wertmaximierung, der User Experience, dem Anforderungs- und Qualitätsmanagement oder der Kommunikation mit den Stakeholdern haben. Gleichzeitig den Anspruch verfolgen, die anderen Aufgaben ebenso gut voranzutreiben. 

Egal in welchem Bereich Du tätig bist, sollst Du spätestens ab dem Senior Level die Beratung Deiner Projektpartner, seien es unsere Kunden oder die eigenen Kollegen, selbstständig übernehmen.

Wettbewerbsfähige Vergütung mit Perspektive

Bewusst wiederholen wir hier auch, dass wir unsere individuellen und persönliche Ansprüche immer auch in Einvernehmen mit einem fairen und transparenten Umgang stehen. Dazu gehört z.B. auch eine branchenübliche Gehaltsstruktur.

 

Wir orientieren uns an öffentlichen Gehaltsreports und berücksichtigen besondere Leistungen und fördern die persönliche Entwicklung. Ziel ist, dass wir Mediaopt gemeinsam gestalten und so führt unsere Karriereleiter bis zur Unternehmensbeteiligung und Mitbestimmung als Partner.

Bewerbungsprozess

Wenn Dir unsere Vorstellung gefällt, kannst Du jetzt die Initiative ergreifen und uns Deine Bewerbung an team@mediaopt.de schicken. Wir werden diese aufmerksam lesen, ggf. intern besprechen und uns dann schnellstmöglich bei Dir melden.

Jede Bewerbung ist herzlich willkommen, solange sie auf Deutsch oder Englisch geschrieben ist und neben einem vollständigen Lebenslauf auch ein Nachweis von Deinem letzten Studium oder Ausbildung enthält. Deutlicher Pluspunkt ist, wenn Du uns kurz schreibst, was Dir wichtig ist? Und was Dich an uns interessiert?

Und wenn wir dann im persönlichen Gespräch gemeinsam zu der Überzeugung kommen, dass wir eine Leidenschaft für intelligente Systeme teilen und gemeinsam Lust haben die Zukunft zu gestalten, dann sind wir bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen verhältnismäßig flexibel. So ist z.B. die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gelebte Praxis bei Mediaopt und dazu gehört auch die Chancengleichheit für beide Elternteile.

Hast Du Lust auf ein professionelles Team? Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen.

menu.png