AI Monday: Eine Erfrischung nach dem heißen Sommer



Neue Ideen für unser Leben, spannende technische Lösungen und erfolgsversprechende Geschäftsideen sind eine echte Erfrischung für mich. Also habe ich diese Woche den AI Monday in Berlin besucht. Gastgeber war The Drivery im Berliner Ullsteinhaus. Das ist eine tolle Location und die vier Vorträge waren durchweg spannend. Besonders gefallen hat mir die Vorstellung von Torgen Hauschild von AIPARK. Sie bieten Live-Parkassistenz auf Basis Millionen von vernetzten Fahrzeugen mit Echtzeit-Videoanalyse aus dem fahrenden Auto bei bis zu 60 km/h für die Erkennung parkender Autos. Das ist ein anspornender Benchmark für unsere visuelle Produktsuche und steht für eine von zwei Integrationen: leicht zu integrierender aber langsamer Bild-Upload und zentrale serverseitige Bildanalyse im Vergleich zu der schnellen dezentralen Bildanalyse mit höherem Entwicklungsaufwand für plattformspezifische Lösungen und Installationsbarriere für den Nutzer.



72 Ansichten

© 2020 Mediaopt GmbH